Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Informationen zur VG WORT
Informationen zur Teilnahme am Meldeverfahren der VG Wort erhalten Sie hier.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Juli 2019
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Geteilte Berge Bianca Hoenig: Geteilte Berge. Eine Konfliktgeschichte der Naturnutzung in der Tatra, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018
Rezensiert von Anselm Tiggemann

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Sprachbildung im Geschichtsunterricht Katharina Grannemann / Sven Oleschko / Christian Kuchler (Hgg.): Sprachbildung im Geschichtsunterricht. Zur Bedeutung der kognitiven Funktion von Sprache, Münster: Waxmann 2018
Rezensiert von Max-Simon Kaestner

 

Holocaust und Vernichtungskrieg Etienne Schinkel: Holocaust und Vernichtungskrieg. Die Darstellung der deutschen Gesellschaft und Wehrmacht in Geschichtsschulbüchern für die Sekundarstufe I und II, Göttingen: V&R unipress 2018
Rezensiert von Falk Pingel

 

Altertum:

Shaping the Canons of Ancient Greek Historiography Ivan Matijašić: Shaping the Canons of Ancient Greek Historiography. Imitation, Classicism, and Literary Criticism, Berlin: de Gruyter 2018
Rezensiert von Giovanni Parmeggiani

 

Mirobriga Felix Teichner (Hg.): Mirobriga. Eine Stadt im fernen Westen des Imperium Romanum, Marburg: Vorgeschichtliches Seminar der Philipps-Universität Marburg 2018
Rezensiert von Katharina Eleonore Meyer

 

Mittelalter:

The White Nuns Constance Hoffman Berman: The White Nuns. Cistercian Abbeys for Women in Medieval France, Philadelphia, PA: University of Pennsylvania Press 2018
Rezensiert von Julia Bruch

 

Archetypal Narratives Elizabeth M. G. Krajewski: Archetypal Narratives. Pattern and Parable in the Lives of Three Saints, Turnhout: Brepols Publishers NV 2018
Rezensiert von Joachim Werz

 

Frühe Neuzeit:

Konstruierte (Fremd-?)Bilder Christoph Augustynowicz / Agnieszka Pufelska (Hgg.): Konstruierte (Fremd-?)Bilder. Das östliche Europa im Diskurs des 18. Jahrhunderts, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2017
Rezensiert von Alexander Bauer

 

Lettres  Madame de Maintenon Hans Bots / Eugenie Bots-Estourgie / Catherine Hemon-Fabre (éds.): Lettres à Madame de Maintenon. Volume: VIII: 1651-1706, Paris: Editions Honoré Champion 2016
Rezensiert von Matthias Schnettger

 

19. Jahrhundert:

Schriften 1886-1887 Otto von Bismarck: Schriften 1886-1887. Bearbeitet von Ulf Morgenstern, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2018
Rezensiert von Frank Engehausen

 

Napoleon Johannes Willms: Napoleon, München: C.H.Beck 2019
Rezensiert von Sebastian Dörfler

 

Zeitgeschichte:

Die Blockparteien im SED-System der letzten DDR-Jahre Luise Güth: Die Blockparteien im SED-System der letzten DDR-Jahre. Wahrnehmung und Partizipation am Beispiel des Bezirks Rostock, Marburg: Tectum 2018
Rezensiert von Siegfried Suckut

 

Peacemakers James W. Pardew: Peacemakers. American Leadership and the End of Genocide in the Balkans, University Press of Kentucky 2018
Rezensiert von Hans-Peter Kriemann

 

Kunstgeschichte:

"Global Art History" Julia Allerstorfer / Monika Leisch-Kiesl (Hgg.): "Global Art History". Transkulturelle Verortungen von Kunst und Kunstwissenschaft, Bielefeld: transcript 2017
Rezensiert von Sarah Dornhof

 

Archive dekolonialisieren Eva Knopf / Sophie Lembcke / Mara Recklies (Hgg.): Archive dekolonialisieren. Mediale und epistemische Transformationen in Kunst, Design und Film, Bielefeld: transcript 2018
Rezensiert von Katharina Greven