Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. September 2018
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Lebens Werk Paul Nolte: Lebens Werk. Thomas Nipperdeys Deutsche Geschichte. Biographie eines Buches, München: C.H.Beck 2018
Rezensiert von Dieter Langewiesche

 

The Great Leveler Walter Scheidel: The Great Leveler. Violence and the History of Inequality from the Stone Age to the Twenty-First Century, Princeton / Oxford: Princeton University Press 2017
Rezensiert von Lennart Gilhaus

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Inklusion im Geschichtsunterricht Christoph Kühberger / Robert Schneider (Hgg.): Inklusion im Geschichtsunterricht. Zur Bedeutung geschichtsdidaktischer und sonderpädagogischer Fragen im Kontext inklusiven Unterrichts, Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt 2016
Rezensiert von Heike Wolter

 

Schreiben im Geschichtsstudium Friederike Neumann: Schreiben im Geschichtsstudium, Stuttgart: UTB 2018
Rezensiert von Andreas Frings

 

Altertum:

Urbanitas - urbane Qualitten Alexandra W. Busch / Jochen Griesbach / Johannes Lipps (Hgg.): Urbanitas - urbane Qualitäten. Die antike Stadt als kulturelle Selbstverwirklichung. Kolloquium 19.-21. Dezember 2012 in München. Kommission zur Erforschung des Antiken Städtewesens der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mainz: Verlag des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 2017
Rezensiert von Eric M. Moormann

 

Aeschylus C.W. Marshall: Aeschylus. Libation Bearers, London: Bloomsbury Publishing 2017
Rezensiert von Isabelle Torrance

 

Mittelalter:

Vier Arten des Gewissens Mirko Breitenstein: Vier Arten des Gewissens. Spuren eines Ordnungsschemas vom Mittelalter bis in die Moderne, Regensburg: Schnell & Steiner 2017
Rezensiert von Étienne Doublier

 

Political Theology in Medieval and Early Modern Europe Montserrat Herrero / Jaume Aurell / Angela C. Miceli Stout (eds.): Political Theology in Medieval and Early Modern Europe. Discourses, Rites, and Representations, Turnhout: Brepols Publishers NV 2017
Rezensiert von Stefanie Neidhardt

 

Frühe Neuzeit:

Hannover, Grobritannien und Europa Ronald G. Asch (Hg.): Hannover, Großbritannien und Europa. Erfahrungsraum Personalunion 1714-1837, Göttingen: Wallstein 2014
Rezensiert von Charlotte Backerra

 

The War of the Spanish Succession Matthias Pohlig / Michael Schaich (eds.): The War of the Spanish Succession. New Perspectives, Oxford: Oxford University Press 2018
Rezensiert von Matthias Schnettger

 

19. Jahrhundert:

Medizin und Herrschaft Manuela Bauche: Medizin und Herrschaft. Malariabekämpfung in Kamerun, Ostafrika und Ostfriesland (1890-1919), Frankfurt/M.: Campus 2017
Rezensiert von Ralf Forsbach

 

Unentbehrliche Vertreter Katrin Rack: Unentbehrliche Vertreter. Deutsche Diplomaten in Paris, 1815-1870, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2017
Rezensiert von Pauline Puppel

 

Zeitgeschichte:

Erdl, Mais und Devisen Dierk Hoffmann / Andreas Malycha (Hgg.): Erdöl, Mais und Devisen. Die ostdeutsch-sowjetischen Wirtschaftsbeziehungen 1951-1967. Eine Dokumentation, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2016
Rezensiert von Jan-Otmar Hesse

 

An African Volk Jamie Miller: An African Volk. The Apartheid Regime and Its Search for Survival, Oxford: Oxford University Press 2016
Rezensiert von Sarah Schwab

 

Kunstgeschichte:

Architekturen des Sehens Johannes Grave: Architekturen des Sehens. Bauten in Bildern des Quattrocento, München: Wilhelm Fink 2015
Rezensiert von Elizabeth Petcu

 

Die Arbeit des Knstlers in der Karikatur Anna Grosskopf: Die Arbeit des Künstlers in der Karikatur. Eine Diskursgeschichte künstlerischer Techniken in der Moderne, Bielefeld: transcript 2016
Rezensiert von Ralf Michael Fischer