Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Februar 2005

sehepunkte 5 (2005), Nr. 1

Liebe Leserinnen und Leser,

auch im neuen Jahr wird Sie unser Rezensionsjournal in bewährter Form monatlich umfassend über Neuerscheinungen aus den Bereichen Geschichte und Kunstgeschichte informieren.

Ein schönes Beispiel hierfür bietet das FORUM der aktuellen Ausgabe der sehepunkte. Es ist dieses Mal zwei Themenkomplexen gewidmet: Sabine Panzram hat mit fünf Einzelrezensionen einen althistorischen Schwerpunkt über Die römische familia - zwischen 'Recht' und 'Realität' konzipiert.

Als zweites haben wir mit Lutz Raphaels Buch Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme eine viel diskutierte Neuerscheinung der letzten Zeit von drei Rezensenten aus dem In- und Ausland besprechen lassen. Es sind dies Roger Chickering (Washington D.C.), Paul Nolte (Bremen) und Wolfgang J. Mommsen, der uns seinen Beitrag kurz vor seinem Tod im Sommer letzten Jahres zukommen ließ.

Eine interessante Lektüre wünschen

Gudrun Gersmann / Peter Helmberger / Matthias Schnettger

Inhalt

FORUM

Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme

Die römische familia - zwischen 'Recht' und 'Realität

Epochenübergreifend

Altertum

Mittelalter

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte