Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. März 2008

sehepunkte 8 (2008), Nr. 2

Liebe Leserinnen und Leser,

von Anfang an haben die sehepunkte einmal im Jahr eine Befragung ihrer Leserschaft unternommen. Daran halten wir auch 2008 fest und bitten Sie, sich die Zeit zu nehmen und unseren kleinen Fragebogen (http://www.sehepunkte.de/umfrage) möglichst vollständig auszufüllen. Gerade die Felder, die zur Benennung persönlicher (Erweiterungs-)wünsche auffordern, haben uns in der Vergangenheit interessante Erfahrungen und Einblicke vermittelt, die in aller Regel auf die eine oder andere Weise in die Weiterentwicklung unseres Journals Eingang gefunden haben. Natürlich sind wir zu aller Zeit für Anregungen und Kritik offen, die gebündelte Auswertung der Fragebögen ermöglicht uns jedoch in besonderer Weise, die Bedürfnisse unserer Leserinnen und Leser einschätzen und ihnen Rechnung tragen zu können. Als kleine Entschädigung für den zeitlichen Aufwand werden wir wieder unter den Umfrageteilnehmerinnen und -teilnehmern wertvolle Buchpreise verlosen.

Eine interessante Lektüre der Februar-Ausgabe wünschen,

Gudrun Gersmann / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Matthias Schnettger

Inhalt

Epochenübergreifend

Altertum

Mittelalter

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte