Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. November 2010

sehepunkte 10 (2010), Nr. 10

Liebe Leserinnen und Leser,

erlauben Sie uns diesen Monat zunächst ein paar Zeilen 'in eigener Sache'.

Bei zahlreichen Gesprächen auf dem Berliner Historikertag und der Frankfurter Buchmesse haben wir viel Zuspruch und Anerkennung für die sehepunkte erhalten. Dies freut uns natürlich sehr und bestärkt uns in unserer Arbeit. Gleichzeitig erlaubt uns diese positive Reaktion, Sie - wieder einmal - um Ihre Unterstützung zu bitten.

Wie Sie wissen werden, garantieren seit einiger Zeit eine Reihe von Institutionen (LMU München; Bayerische Staatsbibliothek; Arbeitsbereich Neuere Geschichte am Historischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) die langfristige Existenz unseres Journals. Gleichwohl bleiben wir, um Ihnen auch weiterhin jeden Monat die sehepunkte in bewährter Qualität bieten zu können, auf zusätzliche Mittel angewiesen. Wir würden uns daher freuen, wenn auch Sie sich entschließen könnten, unser Journal zu unterstützen. Dies kann auf unterschiedliche Weise erfolgen: vom Einkauf über unseren Online-Kooperationspartner amazon bis hin zu Spenden. Über die Möglichkeiten können Sie sich auf einer eigens zusammengestellten Seite (http://www.sehepunkte.de/foerderer/index.html) informieren.

Inhaltlich möchten wir Ihre Aufmerksamkeit in diesem Monat vor allem auf das - von Michael Kaiser und Florian Schönfuß konzipierte - FORUM zur 'Adelsgeschichte' lenken.

Eine interessante Lektüre wünschen
Andreas Fahrmeir / Gudrun Gersmann / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Mischa Meier / Matthias Schnettger / Claudia Zey

Inhalt

FORUM

Adelsgeschichte

Epochenübergreifend

Altertum

Mittelalter

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte